Fairtrade Town Hennef - Rückblick 2019
Fairtrade International hatte Kaffee im Fokus für 2019. Der Arbeitskreis Fairer Handel der lokalen Agenda21 Hennef hatte das Thema Fairer Kaffee schon früh im Visier. Am 29. März gab es in den Meys Fabrik die Veranstaltung „Äthiopien, mehr als Kaffee“, in Zusammenarbeit mit Oikocredit Westdeutscher Förderkreis e.V. und Unterstützung von Roha Café Bonn, MUKA Travel und der BAM in Hennef.
Vor der Veranstaltung konnte man an einer äthiopischen Kaffeezeremonie teilnehmen, nachher erklärt von Annette Flinterman, Leiterin des AK Fairer Handel in Hennef. Das Bedeutung des Themas fair/nachhaltig Investieren wurde noch klarer, als Ana-Lucia Montes von Oikocredit Informationen über die Arbeit von Oikocredit und Projekten in Ostafrika gab. Zum Schluss hat Katherina Ley von MUKA Travel, Reisespezialistin für Äthiopien, gezeigt, wie man durch faires Reisen die lokale Bevölkerung unterstützen kann.
Dieses Jahr, am 23. September, gab es zum zweiten Mal während der Fairen Woche zum Thema Faire Mode den Film The True Cost, organisiert vom Arbeitskreis Fairer Handel und dem Umweltamt der Stadt Hennef. Erklärt wurde, wie es sein kann, dass Kleidung bei uns so wenig kostet. Der Amerikaner Andrew Morgan reiste um die Welt, besuchte Arbeiterinnen in Kambodscha und Bangladesch, Baumwoll-Farmer in Texas und Mode-Wochen in Metropolen, um die wahre Geschichte hinter den niedrigen Preisen zu erfahren.
Für Sankt Martin gab es wieder Fairtrade zertifizierte Leinenbeutel, mit finanzieller Unterstützung des AK Fairer Handel. Dieses Mal gingen die Taschen an den Heimat- und Verschönerungsverein Allner e.V. und den Bürgerverein Westerhausen.
Zum Jahresabschluss gab es einen Fairtrade Weihnachtsverkauf und Kaffee-Verkostung am 5. Dezember im Rathaus, dank Unterstützung der Kolping Familie und Produkten unter Kommission des Eine Welt Marktes aus Siegburg. Besucher konnten Fairtrade Tatico Kaffee aus Mexico und Fairtrade Schokolade gegen eine Spende probieren. Zum Verkauf standen mehrere Fairtrade Kaffeesorten, Kaffeelikör, Pralinen, aber auch Kaffeeblüten- und Orangenblüten-Honig.